Aktuelles


74. Tagung der AG WESTMÜNSTERLAND GENEALOGIE

Samstag, 10. November 2018, um 14.00 Uhr im „kult“
Kirchplatz 14,  48691 Vreden

 

Download
74. Tagung der WMGEN
74. Tagung der AG WESTMÜNSTERLAND GENEALOGIE - Samstag, 10. November 2018, um 14.00 Uhr im „kult“
Kirchplatz 14, 48691 Vreden
74.Tagung Einladung-Mail.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.1 KB

Rückblick Mehrtagesfahrt 2018

Der Heimatverein Wessum hat die diesjährige Mehrtagesfahrt vom 02.-06.09.2018 im HKK Hotel in Wernigerode verbracht. Am Anreisetag wurde direkt mit einer Stadtführung in Wernigerode begonnen.

Am darauffolgenden Montagwurde eine Rundfahrt durch den Westharz unternommen, bei der folgende Sehenswürdigkeiten Okertalsperre, Torfhaus, Stabkirche in Hahnenklee (das beigefügte Gruppenbild ist dort entstanden) und Stadtbesichtigung in Goslar auf dem Programm standen.

Am Dienstag ging es zunächst nach Bad Harzburg, wo man über die Bummelallee mit einer Seilbahn hinauf auf die Harzburg kam, wo ein wunderschönener Ausblick auf die Reisegruppe wartete. In einer Wanderung ging’s dann gemütlich über den Baumwipfelpfad zurück zum Bus. Die Weiterfahrt rund um den Brocken führte dann noch nach Schierke mit Besichtigung der alten Apotheke mit Verkostung.

Mittwoch, ein Tag geprägt von Besichtigung, Entspannung und Nervenkitzel. Zunächst ging es nach Quedlinburg. Es wurde die historische Altstadt mit ihren kopfsteingepflasterten Straßen, verwinkelten Gassen, kleinen Plätzen und gut 2000 Fachwerkhäusern, besichtigt. Die Ostharz-Rundfahrt führte dann über den Hexentanzplatz noch zur Rappbodetalsperre, wo ein ganz besonderes Abenteuer in 75m Höhe auf die Reisegruppe wartete. Die längste Hängebrücke der Welt "Titan-RT" wird allen Reiseteilnehmern noch lange als unvergesslicher Spaziergang in Erinnerung bleiben.

Die bestens gelaunten Reiseteilnehmer freuten sich über die organisatorisch gut verlaufende Fahrt, das tolle Reisewetter, die hervorragende Harmonie innerhalb der Gruppe und auf die Mehrtagesfahrt im kommenden Jahr.

 


54. Tag des Platt
Dialekt und (moderne) Medien
Samstag 27. Oktober 2018 - Winterswijk

 

Chatten up Platt
Mundart wird hier im Grenzraum (noch) von manchen Einheimischen gesprochen,
und von einigen wenigen auch geschrieben.
Wie sieht es aber mit den modernen (und modernsten) Medien aus? Platt im lokalen Rundfunk kommt, vor allem westlich der Staatsgrenze, regelmäßig vor.
Im Fernsehen (abgesehen vom NDR und Bayerischen Rundfunk) wird man aber Dialekt selten erleben.
In Kintop? Kass vergääten! Un wu süht’t uut met Facebook, Linkedin un Co?
Wödd daor up Platt etwittert un echattet, emailt un eliket? Glööfst sölfs nich, odder?

 

 

Download
54. Tag des Platt
54. Tag des Platt
Dialekt und (moderne) Medien
Samstag 27. Oktober 2018 - Winterswijk
Tag des Platt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Betriebsbesichtigung 2018

 

Am 23.8.2018 findet unsere diesjährige Betriebsbesichtigung statt.

Es geht zu den neuen Betriebshallen der Firma Jürgen Stapelbroek, Legden.

 

Abfahrt ist um 18:00 Uhr ab Heimathaus mit PKW, für Mitfahrgelegenheiten wird gesorgt.

 

Rückfragen bitte an

Stephanie Uhling-Buss (Tel. 02561/5505 oder 95110)


Kombi-Radtour an den Niederrhein
Am kommenden Sonntag, dem 1. Juli, findet die zweite größere Fahrradtour mit dem Heimatverein Wessum statt. Start ist um 9.00 Uhr am Heimathaus. Das Ziel ist Kleve am Niederrhein.

 

Zunächst geht es aber mit dem Fietsenanhänger nach Emmerich Von dort führt die Tour über Pättkes und Nebenstraßen entlang des Rheins und durch die Niederlande nach Kleve. In Kleve steht eine Besichtigung des Schlossgartens und des Britischen Ehrenfriedhofs auf dem Programm. Schließlich geht es mit dem Fahrrad wieder zurück zum Ausgangspunkt in Emmerich.

 

Die Gesamtstrecke beträgt etwa 60 Kilometer. Unterwegs werden regelmäßige Pausen eingelegt. Für die Verpflegung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Wegen der nötigen Vorbereitungen und der Buchung des Fietsenanhängers ist eine Voranmeldung zu diesem Ausflug bei

Herbert Grotholt, Tel. 5753 oder Michael Gerling, Tel. 5038, erforderlich.


Bürgerabend 2018

Bericht vom 13. Juni 2018

 

 

Download
Bericht Bürgerabend 2018
Bericht zum Bürgerabend 2018
Mittwoch, dem 13. Juni 2018
Bürgerabend 2018 BerichtMZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.0 KB

Bürgerabend 2018


am Mittwoch, dem 13. Juni 2018 um 19:30 Uhr im Heimathaus.

Wo und wann kann in Wessum demnächst noch gebaut werden? Wann wird die Umsetzung zum Ausbau des Holtweggs erfolgen? Welche Möglichkeiten der Erdbestattung gibt es auf dem alten Friedhof?

 

Diese und andere Fragen können in der kommenden Woche beim Bürgerabend in Wessum diskutiert werden. Dazu lädt der Heimatverein alle Interessierten am Mittwochabend, dem 13. Juni, um 19.30 Uhr in das Heimathaus ein.

 

Wie in der Vergangenheit ist an diesem Abend die gesamte Verwaltungsspitze der Stadt Ahaus zu Gast. Bürgermeisterin Frau Karola Voß und die Herren Hans-Georg Althoff, Erster Beigeordneter, Georg Beckmann, Beigeordneter und Werner Leuker, Beigeordneter,  werden zur Verfügung stehen und Informationen über die gesamte Stadt Ahaus, insbesondere über Wessum geben. An Themen wird es dabei sicher nicht mangeln.

 

Der Veranstalter verspricht sich einen spannenden und informativen Abend und hofft auf eine rege Beteiligung.

 

 

Download
Bürgerabend 2018
Bürgerabend 2018
Mittwoch, dem 13. Juni 2018 um 19:30 Uhr
Einladung 2018 BA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.3 KB

Einladung zum Münsterlandtag am 16. Juni im kult in Vreden - Anmeldungen sind möglich! 

 

Einladung mit Programm des „Münsterlandtages“, der am Samstag, 6. Juni 2018, im kult in Vreden stattfindet.

Anmeldung / Informationen / Kontakt
Die Teilnahme am Münsterlandtag kostet 5 Euro!
Die Anzahl der Plätze für die Teilnahme ist begrenzt!
Um Anmeldung wird gebeten bis zum 10. Juni 2018 bei der Geschäftsstelle der

 

Kreisheimatpflege Borken im kult Westmünsterland
Kirchplatz 14
48691 Vreden
Tel.: 02564 / 98 99 110

 

 

Download
Flyer - Münsterlandtag Samstag, 16. Juni 2018
Münsterlandtag
Samstag, 16. Juni 2018
18_Münsterlandtag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

 

Tanz in den Mai 2018

 

auch in diesem Jahr wird ein prächtiger Maibaum wieder den Wessumer Kirchplatz schmücken. Die nötigen Vorbereitungen wurden getroffen, der Kranz ist gebunden und die zahlreichen Vereinswappen haben ihren Platz gefunden.


Wir möchten Sie recht herzlich einladen, mit uns am
Montag, 30. April 2018 ab 19:30 Uhr ein Maifest zu feiern.

Den Auftakt übernimmt der Wessumer Musikverein mit einem Platzkonzert auf dem Kirchplatz. Anschließend bitten wir zum „Dans up de Dääl“ in das Heimathaus. Für eine gute Stimmung, ansprechendes Ambiente, gut gekühlte Getränke und Leckeres vom Grill ist bestens gesorgt.


Feiern und tanzen Sie mit. Sie sind herzlich eingeladen und wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Download
Tanz in den Mai 2018
Tanz in den Mai 2018
Einladung Vereine 2018 Internet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.7 KB

 

Café am Holzschuhtag und Maifest

 

Pünktlich zum Holzschuhtag öffnet das Heimathaus in Wessum wieder seinen beliebten  Cafébetrieb. Alle Besucher und Ausflügler sind eingeladen ab 14.30 Uhr auf der frühlingshaft dekorierten Bauerntenne einzukehren. Die Frauengruppe des Heimatvereins erwartet die Gäste mit einer großen und vielfältigen Kuchentheke. Neben dem bunten Treiben auf dem Kirchplatz ist somit Gelegenheit dort für eine Kaffeepause zu verweilen.

 

Am darauf folgenden Montag, 30. April, sind alle Interessierten recht herzlich zum Tanz in den Mai eingeladen. Der Maibaum ist bereits geschmückt und die Wessumer Vereinswappen haben ihren Platz gefunden.  Den Festauftakt übernimmt ab 19.30 Uhr der Wessumer Musikverein mit einem Platzkonzert. Anschließend ist „Dans up de Dääl“ im Heimathaus. Für eine gute Stimmung, gut gekühlte Getränke und Leckeres vom Grill ist bestens gesorgt.    

 

 


Winterwanderung im Haaksbergener Venn


Zu einem Wintergang durch das Haaksbergener Venn lädt der Heimatverein Wessum alle Interessierten recht herzlich ein. Die Veranstaltung ist am Samstag, dem 24. Februar. Um 13.45 Uhr geht es zunächst mit dem PKW in die Niederlande. Treffpunkt ist das Heimathaus.

 

Gegen Abend werden die Spaziergänger auch dort wieder zurückkehren und es gibt deftiges Moos mett Mettwoast. In gemütlicher Runde am Herdfeuer soll der Tag dann ausklingen.  Selbstverständlich kann man auch nur am Grünkohlessen teilnehmen.

Wegen der nötigen Vorbereitungen ist eine unbedingte Anmeldung erforderlich. Für Mitfahrmöglichkeiten wird gesorgt. Nähere Informationen bei Herbert Grotholt, Tel. 5753 oder Michael Gerling, Tel. 5038


Bericht zur Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Wessum am 28.01.2018 im Heimathaus Wessum

 

 

Download
Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Wessum 2018
JHV 2018 Bericht MZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.4 KB

Mehrtagesfahrt 2018 in den Harz und
nach Quedlinburg vom 02.09. bis 06.09.2018

 


Zur Durchführung der Fahrt ist eine Mindestteilnehmerzahl von 40 Personen erforderlich. Daher bitten wir bis zum 15.04.2018 um eine verbindliche Anmeldung.

 

Bei Rückfragen stehen Michael Gerling, Tel. 5038
oder 72420  und Herbert Grotholt, Tel. 5753,
gerne zur Verfügung.

Download
Mehrtagesfahrt 2018 in den Harz und nach Quedlinburg vom 02.09. bis 06.09.2018
Fahrtinformationen und Programm als PDF-Datei
Fahrtinformationen Harz 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.2 KB

Mitgliederversammlung 2018

 

50. ordentliche Mitgliederversammlung
am Sonntag, dem 28. Januar 2018 um 15.00 Uhr,
auf der Bauerntenne des Heimathauses am Kirchplatz

Download
Mitgliederversammlung 2018 und Jahresprogramm
Einladung 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB

 

2017

 

2016